Mittwoch, 19.10.2021 – Gehzeit: ca 3 Stunden

Traumhaftes Herbstwetter Mitte Oktober: da müssen wir einfach Richtung Berge fahren. Heute geht es zum Spitzingsee, Parkplatz Taubensteinbahn. Gemütlich zuckeln wir mit der schönen alten Gondelbahn den Berg hinauf – kein Hitec-Raumschiff, was für ein Genuss 😀! Auch bei der Routenaufzeichnung müssen wir heute auf Wanderkarte und Armbanduhr zurück greifen, da die “App” einfach nicht laufen will. Von der Bergstation nehmen wir den Weg Richtung Rotwand: erst auf den Gipfel, dann zum Rotwandhaus. Von dort weiter über einen sehr matschig und glitschigen Steig Richtung Großtiefental, über die Miesingscharte (den Miesing Gipfel heben wir uns für das nächste Mal auf) zum Taubensteinhaus. Zwischendurch machen wir an einer Sommer-Alm, ungefähr auf der Talsohle, eine idyllische Rast in der Mittagssonne. Vom Taubensteinhaus zur Bergstation ist es nur noch einen Katzensprung. Damit ist die Runde beendet und wir gondeln nach kurzer Pause wieder gemütlich hinab zum Spitzingsee.