Wanderungen - Spaziergänge - Radtouren - und mehr ....

Schlagwort: Kreuth

Kaspressknödel schmecken auch im Sommer!

Donnerstag, 23. Juni 2022: Heute gibt es die Sommerversion der Wanderung auf die Buchstein-Hütte.
13,9km – 724 hm – 4 Std.

Wieder starten wir am Parkplatz Klamm und gehen ein Stück den Forstweg hinauf bis der Sommerwanderweg zur Buchsteinhütte links abgeht. Am Bach entlang steigt der Pfad gemächlich an und führt uns durch tiefgrünen Wald bis zur Buchstein-Hütte. Wir queren noch ein paar Mal den Forstweg, nehmen aber der steileren Pfad durch den Wald. An der Hütte genießen wir wieder den wunderschönen Blick auf die Tegernseer Hütte und lassen es uns dann im Biergarten vor der Hütte gut gehen. Kaspressknödel und Bratwürstl sind ein Muss 🙂 auch wenn der weitere Aufstieg dann schon etwas gemächlicher ausfällt. Wir nehmen nämlich einen anderen Weg zurück als im Winter. Dafür müssen wir zuerst noch ein gutes Stück über wildromatische Wiesenpfade zu den Rosssteinalmen hinauf klettern. Der Weg ist ziemlich zugewachsen und wir kämpfen gegen Brennnessel und Stechmücken – aber die traumhafte Aussicht ist es wert!

Noch einmal genießen wir den Blick auf die Tegernseer Hütte, dann geht es zurück über die Sonnbergalm einen langen mühsamen Wald- und Wurzelpfad hinab zum Parkplatz Baierwald. Das letzte Stück bis zum Ausgangspunkt verläuft gemütlich an der Weissach entlang.

Buchstein-Hütte

Mittwoch, 09. Februar 2022

Kreuth Wanderparkplatz Klamm – Buchstein-Hütte

12,4km – 427hm – ca 3 Std

Schneewanderung vom Parkplatz Klamm bis zur Buchsteinhütte auf geräumtem Forstweg. Abzweig Richtung Buchsteinhütte kurz vor der Schwarzentennalm.

Es liegt noch richtig viel Schnee und die Sonne strahlt vom blauen Himmel. Der Weg ist diesmal nicht so rutschig – aber für den Abstieg haben wir für alle Fälle die „Schneeketten“ dabei :-). Von der Buchstein-Hütte (1269m) hat man einen großartigen Blick bis zur Tegernseer Hütte hinauf.

In der Hütte bekommen wir zum Glück noch einen Platz – wegen Corona ist die Anzahl begrenzt. Wir lassen es uns schmecken: fränkische Bratwurst, vom Hüttenwirt selbst hergestellt und Kaspressknödelsuppe!

Satt und zufrieden machen wir uns auf den Rückweg und genießen die Sonne und die zauberhafte Schneelandschaft.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén