Mittwoch, 21. Februar 2024: Warngau – Osterwarngau – Nüchternbrunn – Taubenberg

8,9 km – 246 hm – 2,10 Std

Wunderschöne kleine Wanderung mit Bergpanorama bei mildem Frühlingswetter im Februar.

Start in Warngau, Ortsmitte. Wir wandern Richtung Osterwarngau und ignorieren alle Rundwegschilder zum Taubenberg 🙂 Erst am Ortsende von Osterwarngau folgen wir dem Wegweiser zum Taubenberg. Der Waldpfad ist offensichtlich ein alter Kreuzweg, dessen verwitterte steinerne Stationen mit teils seltsamen frommen Bildern versehen sind.

Der Weg führt uns zum Nüchternbrunn und der Nüchternbrunn-Kapelle – ein romantisches Plätzchen mitten im Wald.

Nach einem gemütlichen Frühstück in der Sonne wandern wir weiter bergauf zum Taubenberg, vorbei am Berggasthof (Ruhetag) bis zum Aussichtsturm auf 896 m Höhe.

Am Turm vorbei führt der Weg in einer kleinen Runde zurück nach Warngau.

Diese Seite ist zugangsbeschränkt! Bitte anmelden!

Anmelden